Begrüßungsworte der Junta de Buen Gobierno “Corazón Céntrico de los Zapatistas delante del Mundo” durch Compañera Jimena
Das Licht der Hoffnung

19. Oktober 2017, Oventik


Compañeras und Compañeros des Indigenen Regierungsrates:
Compañera María de Jesús Patricio Martínez:
Compañeras und Compañeros des Nationalen Indígena Kongresses:
Compañeras und Compañeros der Unterstützungsbasis der EZLN:
Schwestern und Brüder aller pueblos indígenas der verschiedenen Landkreise:
Schwestern und Brüder vom Land und aus der Stadt:


Der Rat der Guten Regierung des Caracol II von Oventik “Zentrisches Herz der Zapatistas vor der Welt” ist erfüllt mit Freude, Sie in diesem bescheidenen Zentrum, welches Ihr Haus ist, das Haus aller, zu empfangen.

Im Namen unserer pueblos, Regionen und Autonomen Rebellischen Zapatistischen Landkreise, begrüßen wir Sie herzlich zu diesem politischen Ereignis, bei dem Sie uns begleiten, um uns zum ersten Mal zu treffen
unabhängig unseres Glaubens, unserer Rasse, Partei, Religion; aber wir wissen, was uns vereint, ist das Leid und der Schmerz, welche die Übel des kapitalistischen Systems verursachen, gleichzeitig ergreift uns die
würdige Wut und wir hoffen, dass sich durch dieses Zusammentreffen das Licht der Hoffnung in jede*r/m von uns entzündet, und dass es den Weg des Lebens erleuchtet, wie wir uns organisieren mit wahrhaftiger Demokratie, Freiheit und Gerechtigkeit für jede und jeden.

Darum sagen wir Ihnen, dass es eine Ehre ist, Sie hier zu haben.
Seien Sie herzlich willkommen! Danke.

übersetzt von lisa-colectivo malíntzin